Archiv für Juli 2009

Zweiter „Heldengedenkmarsch“ angekündigt

Nazis planen am 14. November 2009 erneut einen sogennanten „Heldengedenkmarsch“. Der Aufmarsch steht unter dem Motto „Ruhm und Ehre dem deutschen Soldaten“.
Vorabtreffpunkt der Nazis ist ab 12 Uhr am Hauptbahnhof/Ausgang Arnulfstr. Die Auftaktkundgebung soll am Goetheplatz um 13 Uhr beginnen.
Bei diesem so genannten Heldengedenken geht es darum, Wehrmachts -und SS-Soldaten als Helden zu verklären und damit den Nationalsozialismus offen zu verherrlichen. Dies werden wir nicht hinnehmen!
Weitere Infos folgen in kürze.